top of page

WAS WIR TUN

Unsere Mission:

Bessere Mobilität für alle

Wir stellen Vorhandenes in Frage, nehmen die Dinge auseinander, setzen sie neu zusammen und schaffen so zukunftsgerechte Mobilitätskonzepte. Dabei zählen für uns Daten und Fakten ebenso wie individuelle Meinungen relevanter Akteure.

 

Wir gehen mit Dir noch einen Schritt weiter und begleiten Dich in der Partnersuche, führen Akzeptanzforschungen durch und managen Deine Projekte.

UNSER PORTFOLIO

Projektierung & operativer Betrieb autonomer Shuttles

​Egal ob „Last Mile“-Ergänzung oder Anbindung strukturschwacher Gegenden – selbstfahrende Fahrzeuge bieten enorm viele Einsatzmöglichkeiten für Stadt und Land. Während andere nur darüber reden, konzipieren und implementieren wir bereits Pilotprojekte im öffentlichen Raum.

        ung

  • Routenanalyse

  • Definition notwendiger Infrastrukturmaßnahmen

  • Operativer Betrieb

    • Vorbereitung, Umsetzung und Durchführung für den Betrieb 

    • Schulung Begleitpersonal

Beratung & Konzeption

Die Mobilität der Zukunft ist eine harte Nuss. Demographischer Wandel, immer mehr Autos, Klimakrise – die Herausforderungen sind zahlreich. Daher arbeiten wir mit großem Eifer daran, aus Automatisierung, Digitalisierung, Intermodalität und Sharing neue Mobilitätslösungen für urbane und ländliche Räume zu entwickeln.

  • Intermodale Mobilitätskonzepte

 

  • Bedarfs- und Defizitanalysen

  • Handlungsempfehlungen und Handlungskonzepte

  • Konzeptionelle Geschäftsmodellentwicklung und Ideengenerierung

  • Produkt(weiter)entwicklung

Projektmanagement

Wir freuen uns, ein umfrangreiches Partnernetzwerk aus der Forschung, der freien Wirtschaft sowie Verwaltung an unserer Seite zu wissen. Mit großer Begeisterung für unsere Themen initiieren und setzen wir gemeinsam Multipartnerprojekte (aus der Auftragsforschung) um. Dabei können wir auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz bei der Koordination großer Förder- und Forschungsprojekte zurückblicken.

  • Projektinitiierung

    • Zusammenstellung und Koordination von Multipartnerprojekten

    • Abfassung konkurrenzfähiger Projektskizzen

    • Auftragsklärung und Erwartungsmanagement

    • Koordination und Formulierung von Projektanträgen

  • Projektmanagement

    • Projektorganisation und -steuerung​

    • Erstellung und Pflege von Organisationsdokumenten

    • Definition und Nachverfolgung von Organisationsprozessen

    • Professionelles internes und externes Berichtswesen

  • Stakeholdermanagement

    • Initiation und Pflege von Akteursnetzwerken

    • Projektumfeldanalyse

    • Konfliktmanagement

Akzeptanzforschung & Bürger:innenbeteiligung

Ohne die Bedürfnisse der Nutzer:innen zu kennen, kann eine Umsetzung keinen Erfolg haben. Wir schaffen mit unserer Akzeptanzforschung die Grundlage für bedarfsgerechte Angebote und greifen dabei auf klassische sowie innovative Methoden zurück.

  • Qualitative Empirie 

    • Fokusgruppe, World-Café, Experteninterview, Workshops

    • Costumer Journey, Cultural Probes, ethnographisches Interview, narratives Interview 

    • Usability-Formate

  • Quantitative Datenerhebung mit standardisierten Umfragen 

    • standardisierte Umfragen

    • Computer Assisted Web Interview (CAWI)

Datenverarbeitung

Daten bilden die Grundlage unserer Planungen und Konzeptionierungen. Wir führen (statistische) Analysen durch und haben dabei nicht allein den Verkehr im Fokus, sondern werfen unseren Blick auch auf damit zusammenhängende raumbezogene sowie soziodemographische Daten.

bottom of page